Europa

 

Es müssen nicht immer die großen weit entfernten Ziele sein - Europa hat so viele unterschiedliche Regionen und Gegenden zu bieten dass wohl ein Leben nicht ausreicht um sie alle zu entdecken. Wir möchten hier ein paar Ziele vorstellen die wir selbst aus eigenen Reisen kennen und wärmstens empfehlen können. Sei es Spanien, die griechischen Inseln, Portugal oder die ein oder andere quirlige Großstadt. Lassen Sie sich inspirieren !     

Baskenland /Spanien

Lust auf endlose Sandstrände, Kunst, Wein und exzellentes Essen?

Nach dem Frühstück einen entspannten Bummel durch das futuristische Guggenheim-Museum mit seinen alten und neuen Meisterwerken in Bilbao.

Korfu/Griechenland

Lust auf diesen fantastischen Ausblick?

Das Kap Drastis ist der nordwestlichste Punkt der wunderschönen Insel Korfu und ein absolutes MUSS!

Unbedingt hinunter wandern und dort baden gehen !

Kos/Griechenland

Kefalos – bei den alten Griechen

Wir klettern unbeaufsichtigt und unkontrolliert über die alten Säulen und Gemäuer der Basilika St. Stephan.

Zur gegenüberliegenden kleinen Insel mit kleiner Kapelle schwimmen wir nur ein paar Züge. Dann haben wir sie ganz für uns alleine. So macht die Geschichte der alten Griechen Spaß !

Ria Formosa NP /Portugal

Der portugiesische Nationalpark Ria Formosa liegt ganz in der Nähe von Faro und besteht aus der Küste vorgelagerten Sandbank-Inseln die sich durch Ebbe und Flut nahezu stündlich verändern.

 

Gelangt man bei Ebbe noch beinahe trockenen Fusses auf die kilometerlange Sandbank, so muss man bei Flut ein kleines Boot nehmen um über die mäandernden Siele zu gelangen.  

Kreta /Griechenland

Meine Hippie-Oase auf Kreta:

Die "Hakuna Matata Bar" im Süden der Insel in Matala. Der kleine Ort lädt zum chillen und baden ein. Hier kann man sich mit leckerer Küche verwöhnen lassen und den Ausblick aufs Meer genießen!

Berühmt sind die Felsenhöhlen,  in denen die Hippies sich in den 60er Jahren angesiedelt haben.


 

Algarve/Portugal

Der süd-westlichste Zipfel Europas: Das Cabo Sao Vicente – hier endet die Welt!

Wir besuchen den wunderschönen Leuchtturm und staunen über den endlosen Blick über den Atlantik! Deutlich rauer, windiger und kälter ist es hier als am Rest der Algarve. Die großen Atlantik-Wellen rauschen an die Felswände. 

London/Großbritannien

Die Tower Bridge!

 

Wohl eines berühmtesten Wahrzeichen Londons. Ich finde, es gibt keinen schöneren Blick als vom Wasser aus!

 

Mit einem Hopp on Hopp off Ticket für die City Cruiser fährt man nach Belieben die Themse rauf und runter und geniesst im Vorbeigleiten diese tolle Stadt!

Toskana/Italien

Ein Besuch am schiefen Turm von Pisa !

So schief stellt man ihn sich gar nicht vor... ist er aber doch!

 

Es ist zwar auch sehr touristisch ringsherum aber irgendwie gehört er doch dazu und ist ein absolutes Muss auf jeder Tour durch die Toskana. 

Balcon de Europa/Südspanien

Nerja - ein kleines Städtchen an Spaniens südlicher Küste.

Hier liegt der Balcon de Europa und der traumhaft schöne Ausblick auf die Bucht Calahinda macht dem Namen alle Ehre.

Teneriffa/Spanien

Abwechslungsreicher kann eine Insel nicht sein!

Der karge und sehr touristische Süden und der grüne ursprünglichere Norden!

Dazu noch ein Nationalpark mit dem höchsten Berg Spaniens, dem Teide – wie gemacht zum Wandern und für Tagesausflüge mitten in der Natur. 

Datenschutz    Impressum     ©2018 by Haase-Reisen GmbH. Proudly created with Wix.com 

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon